Navigationshilfe

Fachbereich 13

Hauptnavigation

Zur Navigationshilfe

Seiteninhalt

BO /contentBottomTemplate

Vorlesung von Prof. Kopietz im Wintersemester 2012/13:



Theoretische Festkörperphysik I.

Vorlesung: Mi 9:30-12:00
Ort: Hörsaal Phys_.101
Übungen: 2 Gruppen: Di 12:00-14:00 oder Do: 14:00-16:00, Übungsleiter: Dr. Aldo Isidori, Casper Drukier
Ort: Raum 01.114 (Di) und Hörsaal Phys_.102 (Do)
Beginn: Mi 18. Oktober 2012
Letzte Vorlesung: Mi 13. Feburar 2013 (insgesamt 15 Vorlesungswochen, 3 Wochen Weichnachtsferien: 22.12.2012 - 13.1. 2013).

Gruppeneinteilung, Übungsblätter
Skript der Vorlesung wird wöchentlich bereitgestellt (Passwort geschützt)

Dieses ist eine einführende Vorlesung in die Theorie der kondensierten Materie für Studenten ab dem 5. Semester. Voraussetzung: Quantenmachnik I, etwas Thermodynamik und Statistische Physik, sowie Kenntnisse über elementare Grundtatsachen fester Körper.

Themen:
  • 1. Einleitung: Worum geht es, adiabatische Näherung
  • 2. Periodische Strukturen
  • 3. Gitterschwingungen (Phononen)
  • 4. Struktur und Thermodynamik nicht-wechselwirkende Elektronen im Festkörper
  • 5. Dynamik und Transport nicht-wechselwirkende Elektronen im Festkörper
  • 6. Elektron-Elektron Wechselwirkungen
  • 7. Festkörper im äusseren elektromagnetischen Feld

    Literatur:

    • N. W. Ashcroft and N. D. Mermin, Solid State Physics (Holt-Saunders, Philadelphia, 1976).
      Nach wie vor des beste einführende Buch. Seit einigen Jahren auch auf Deutsch erhältlich unter dem Titel: Festkörperphysik, Oldenbourg, 2001.

    • J. M. Ziman, Principles of the Theory of Solids (Cambridge, 2nd Ed. 1979)
      Sehr elegant.

    • G. Czycholl, Theoretische Festkörperphysik (Springer, 3. Auflage 2007)
      Diskutiert auch moderne Entwicklungen.

    • M. P. Marder , Condensed Matter Physics (Wiley, 2004)
      Modern und sehr ausführlich.

    • P. Phillips , Advanced Solid State Physics (Westview Press, 2002)
      Noch ein modernes Buch.


Seitenabschlussleiste


Druckversion: 12. Juli 2005, 08:26